aus: 50. Jahrgang Heft 1/2, Januar/Februar 1998

INHALT

Reha-Klinik in Greifswald: Richtfest gefeiert

Minister Blüm kommt

,,Finanzberater" und Versorgungslücken: Selten vertrauenswürdig

Benachteiligungsverbot: Beschwerde abgewiesen

Kampagne von Aktion Sorgenkind

Brief an Bundesarbeitsminister Dr. Norbert Blüm: ,,Stellenwert der Behinderten droht weiter abzusinken"

BAG-Tagung Phase II

Die sogenannte Phase II umfaßt folgen­den Personenkreis:

Kraftfahrzeugsteuer: Drastisch erhöht

Neue Beitragsbemessungsgrenzen

Broschüren: Einrichtungen

Zivis und Bundis: Rentenschutz inklusive

BGH-Urteil: Unnötig röntgen ist strafbar

Kontenklärung der Rentenversicherung: Gibt es Lücken?

Gesetzliche Unfallrente ,,kapitalisieren": Alles auf einmal

Pflegeversicherung: Positive Zwischenbilanz vorgelegt

Entgeltgrenzen 1998

Privatpilotenschein trotz Körperbehinderung: Vom Rollstuhl ins Cockpit

Uni Koblenz betreute Landes-Schulversuch: Trotz Behinderung in die ,, normale" Schule?

HINTERGRUND: Schulversuch mit behinderten Kindern

Interview mit Prof. Rudi Krawitz: VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE INTEGRATION

4. Braunfelser Fachtagung für Krankenhaussozialdienste: Patienten nicht allein lassen

Arbeitgeber: Sozialsystem umbauen: NUR BASISSCHUTZ

REHA-Anträge sofort stellen

Anderung beim Verletztengeld

Erster bundesweiter Führer: „Wohnen mit Service" erschienen

Wohnen im Alter: Rahmenbedingungen ändern sich

Jetzt auch im Internet: Rat und Hilfe bei Schlaganfällen

Messe-Premiere in Leipzig: rehavision '98: Angebot wor Ort

Messe Altenpflege '98: Qualität durch Professionalität

Jeder hat eigene Krankenversorgung

Detailliert begründen

Keine privaten Telefongespräche

Hilfen gibt's nicht nachträglich

Urlaubsgewährung: Der Chef entscheidet

Beim Bergsteigen: Schlaganfall kein Unfall