BDH Kurier


Aus: 56. Jahrgang Heft 1 / 2 2004



INHALT



Aktuelles

Josef Szablewski: Ein Nachruf

Rente – Spielball der Politik

Andreas-Hahn-Stiftung unterstützt erneut Klinik in Vallendar: Beatmungsgerät angeschafft

Handicap

Verteidigungsministerium verlangt Schmerzensgeld für anerkannten Kunstfehler zurück: Staat verklagt Unfallopfer

Online-Service www.familienratgeber.de: Netzwerk für Angehörige

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) informiert: Bundesbehindertengeld gefordert

Keine Extrawürste für „Rollies“

Keine verlängerte Arbeitszeit

Bessere Versorgung für MS-Kranke

Besserer Service für Behinderte

Urteil zur Integration behinderter Schüler: Sozialhilfe muss für Unterrichtsbegleiter aufkommen

Reha - Management

Neurologische Frührehabilitation: Macht kaputt, was euch kaputt macht

Aus den Kliniken

Andreas-Hahn-Stiftung unterstützt das Neurologische Rehazentrum für Jugendliche in Vallendar: Verfahren zur neuropsychologischen Therapie erweitert

Neuer ärztlicher Direktor für Reha-Zentrum Greifswald: Akzeptanz der Klinik war sofort da

10. Braunfelser Fachtagung hessischer Krankenhaussozialdienste: Viele neue Gesetze beeinflussen den Arbeitsalltag

Wechsel Ärztlicher Direktor Neurologische Klinik Hessich Oldendorf: Im Mittelpunkt des Wirkens von Dr. Gobiet stand stets der Patient

Gesundheit

Broschüre neu aufgelegt und erweitert: Schmerzen bewältigen

„Pflegefall - was tun?“

Kassen planen Zusatzangebote

Sport gegen das Altern

Gesundheit ohne Zuzahlung: Impfungen bleiben kostenfrei

Merkzettel für Hausarztbesuche

Alles was Recht ist

Arztprognose gibt den Ausschlag

Sportverletzung ist kein Dienstunfall

Patient muss frei entscheiden können

Nachbarn müssen Verständnis haben

Vorfall war nicht vorhersehbar

Sturz auf nass gewischter Treppe

Ersatzansprüche müssen begründet werden

Impressum


Zur Homepage Kreisverband Hagen